Fett weg Spritze

Lässt hartnäckige Fettpolster einfach dahinschmelzen – für eine schöne schlanke Silhouette.

Mehr dazu
Kontakt

Hartnäckige Fettpolster mit Erfolg reduzieren

Fett weg Spritze

Gegen hartnäckige Problemzonen

Auch normalgewichtige Menschen leiden manchmal unter sogenannten „Problemzonen“, also Körperstellen, an denen sich hartnäckig Fettpölsterchen halten, die sich weder durch Diäten noch durch ein gezieltes Training verringern lassen. Diese können wir mit einer Fett-weg- Spritze (Lipolyse) behandeln und wirkungsvoll verschwinden lassen.

Sanft und wirkungsvoll – die Fett weg Spritze

Die Lipolyse bietet sich als hochwirkungsvolle, nicht operative Möglichkeit zur Modellierung der unterschiedlichen Problemzonen an.

Fett weg Spritze vorher nachher

So wirkt die Lipolyse

Für die Behandlung wird der Wirkstoff mit einer hauchdünnen Injektionsnadel nahezu schmerzfrei direkt in das Fettgewebe gespritzt. Er enthält das Lecithin aus der Sojabohne und wird seit über 30 Jahren auch gegen Fettablagerungen in den Blutgefäßen eingesetzt.

Fett löst sich auf und verschwindet. Innerhalb von 6-8 Wochen bilden sich die Fettpölsterchen an der behandelten Körperregion zurück. Die Fettzellen lösen sich dauerhaft auf, das Fett wird vom Lymphsystem abtransportiert und von der Leber abgebaut. Eine lokale Druckempfindlichkeit und leichte Schwellungen nach der Behandlung sind ganz normal und klingen nach wenigen Tagen ab.

Für diese Bereiche eignet sich die Fett-weg-Spritze besonders:

  • Doppelkinn
  • Hängebäckchen
  • Oberarme
  • Bauch
  • Rückenpartie
  • Hüften
  • Gesäß
  • Reiterhosen
  • Lipome

Was kostet die Lipolyse?

Die Kosten sind Zeit- und Materialabhängig und beginnen ab 210 € pro Behandlung. Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten einer Behandlung mit der Fett weg Spritze wissen möchten, wenden Sie sich an uns.

Fett weg Spritze – auf einen Blick

Behandlungsdauer: ca. 30 – 40 Minuten
Betäubung: nicht notwendig
Nachbehandlung: falls notwendig, frühestens nach 8 Wochen
Empfehlung: trinken Sie viel – am besten: stilles Wasser. Kein Alkohol!
Ausfallzeit: bei Behandlung im Gesichts-Kinn-Bereich kann die Schwellung bis zu einer Woche anhalten

Wichtig:
Die Lipolyse eignet sich nicht für eine generelle Gewichtsreduktion sowie zur Behandlung von Fettleibigkeit. Sie kann  jedoch unterstützend eingesetzt werden, z.B. bei Beschwerden in einzelnen, umschriebenen Bereichen. So kann z.B.  Reduzierung eines Doppelkinns  oft schon positive Auswirkungen auf das psychische Wohlbefinden haben.

Die Behandlung erfolgt nach den Richtlinien des NETZWERKs LIPOLYSE (ein internationaler Zusammenschluss von zertifizierten Ärzten verschiedener Fachrichtungen). In weit mehr als einer Million Behandlungen wurde eine gute Verträglichkeit und Wirkung dokumentiert.